Wir beraten dich gern: beratung@trans-inter-aktiv.org • 0375 81998959 (Montag & Freitag 18 – 20 Uhr)

Queeren Filmabend Teil I (+ Podiumsdiskussion)

19. May 2019 // Zwickau im Jugendcafe "City Point"

Queeren Filmabend Teil I (+ Podiumsdiskussion)

Für den 19. Mai haben wir in Zwickau im Jugendcafe „City Point“ Hauptstr. 44, ab 18 Uhr einen Queeren Filmabend es werden drei Kurzfilme gezeigt mit anschließender Podiumsdiskussion.

Geschlecht jenseits von männlich und weiblich existiert bereits naturgegeben, denn seit jeher kommen Menschen intergeschlechtlich auf die Welt – allgemeinhin als Zwitter bekannt. Andere bemerken im Laufe ihres Lebens selbst, dass sie sich mit ihrem Körper und/oder den ihnen zugeschriebenen Geschlecht nicht identifizieren. Von Beginn an sollte es in dem Filmabend darum gehen, die Normalität von Lebensweisen aus dem weiten Feld der Transsexuellen und Trans*-Identitäten erfahrbar zu machen und sie gemeinsam mit Menschen filmisch einzufangen, die Erfahrungen aus ihrem Alltag teilen möchten. Beela gewährt einen Einblick in den Alltag und reflektiert, was es für ihn bedeutet Transvestit zu sein. An den prähistorischen Felsklippen nahe der Burg Giebichenstein erzählt der junge Transmann Samuel sowohl von seinem eigenen Geschlecht als auch von Zwischengeschlechtlichkeit an anderen Orten und zu anderen Zeiten. Samuel hinterfragt Heteronormativität und Geschlechterrollen und berichtet von Problemen des Alltags sowie der Vorfreude auf seine Zukunft in der Gesellschaft,. die sich schwer damit tut, die existerende geschlechtliche Vielfalt als Normalität anzuerkennen.

Beim Thema Geschlecht gibt es kein einfaches Entweder-Oder. Drei Kurzflme zeigen die Vielfalt der Geschlechteridentitäten und das Überwinden von Vorurteilen auf emotionale, berührende, heitere und ernste Art. Anlass für das Programm ist der IDAHIT*, der Internationale
Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit. Im Anschluss fndet ein Publikumsgespräch statt. Alle drei Filme laufen auf Deutsch bzw. mit deutschen Untertiteln.

Veranstalter:
Queeres Netzwerk Sachsen, Aidshilfe Westsachsen und TIAM e.V.

Du hast Fragen an oder Anregungen für uns?

Dann schreib uns an info@trans-inter-aktiv.org oder nutze das Kontaktformular: