Wir waren von 2015 bis 2019 Kooperationspartner im Modellprojekt der AWS Reinhausen „Akzeptanz für Vielfalt – gegen Homo- Trans*- und Interfeindlichkeit“. Trans-Inter-Aktiv in Mitteldeutsachland wird gefördert: Pauschalförderung der gesetzlichen Krankenversicherung (VdeK)  Projektgefördert vom sächsischen Ministerum für Justiz, Demokratie, Europa und Gleichstellung

Zudem werden wir vom Bundesminsterium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ im Modelprojekt „Zukunft gestalten – geschlechtliche Vielfalt (er)leben“ und von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gefördert.

Förderung in Zahlen:

Bundesprogramm Demokratie leben 2020: 189.938,80 € I 2021: 199.989,40 € 

Pauschalförderung GKV 2019: 25.910,50 € I 2020: 40.232,22 € I 2021:

Freistaat Sachsen 2018: 32.000,00 € I 2019: 35.000,00 € I 2020: 0,00 € I 2021: